bayer04blog: Blogneustart in 2013

Es gibt Neues vom bayer04blog! Stefan hat gestern die aktuellen Ideen und Entwicklungen gepostet:

„Da ist er wieder. Der Bundesligafußball ist zurück und damit erwachen auch wieder die unzähligen Vereinsblogs aus ihrer Winterpause. Auch dieser hier. Wie viele Kollegen habe auch ich mir so meine Gedanken gemacht und kam über die Feiertage zu dem mittelgroßen Entschluss, dass es mal wieder etwas Neues braucht. Irgendwie ist man ja doch in einen gewissen Trott verfallen. Die Idee zum „neuen“ bayer04blog habe ich sicherlich schon über ein Jahr, doch jetzt wird sie auch umgesetzt. In der Winterpause habe ich mal ein grobes Grundgerüst verfasst, um all die neuen Ideen einzuordnen und nachdem feststand, dass sowohl Fanny als auch Hattrick wieder mit an Bord sind, stand dem neuen Projekt (fast) nichts mehr im Wege. Die Resonanzen der beiden, sowie von Freunden und anderen Bloggern war durchweg positiv, weswegen ich es jetzt euch Lesern präsentieren möchte.“

Hier erfahrt ihr, worum es geht: Blogneustart in 2013

bayer04blog: Pure Vernunft darf niemals siegen

Erstmals unser Tribünengast: Stefan vom Bayer04blog!

„Mir macht Bayer Leverkusen derzeit so viel Spaß wie seit Jahren nicht mehr und selbst Niederlagen wie gestern verscheuchen nicht das Grinsen aus meinem Gesicht, wenn ich sehe, wie der offensive Sidney Sam in der 65. Minute beim Stande von 2:2 für den defensiven Friedrich eingewechselt wird. Es war nur eine Auswechslung von vielen in dieser Saison, doch ich meine, sie hätte unter Heynckes, Dutt oder auch Labbadia nicht stattgefunden.“

Hier weiterlesen …